Archiv der Kategorie 'Leben'

Es gibt Reis

Montag, den 26. Mai 2008

Und zwar in Hülle und Fülle. Die Reisterrassen hier sind schon echt hübsch gemacht. Alle Achtung. Aber auch ohne Reisfelder wäre das wieder ein toller Tag gewesen. Was man hier alles lernen kann. Zum Beispiel, wie man als Ausländer schnell mal für einen kleinen Tempelbesuch präpariert wird:

Während ich meinen frisch gekauften Salong auspacke, [...]

25 US$ Eintritt

Montag, den 26. Mai 2008

das finde ich schon etwas komisch: Jeder, der auf Bali (wahrscheinlich auch sonst irgendwo in Indonesien) ankommt, zahlt erstmal 25 US $ Eintritt. Wie in einem Freizeitpark, wo ab diesem Moment alles kostenlos ist. Das ist auf Bali zwar nicht so, aber dafür ist hier sehr vieles sehr preiswert.
Warum machen wir das bei [...]

Ich bin der Gast

Sonntag, den 25. Mai 2008

Singapore war in jedem Fall klasse – für jemanden wie mich, der Asien bisher nur in Chinesischen-, Vietnamesischen- Thailändischen- oder japanischen Restaurants kennt, in jedem Falle ein Kulturschock. Auf den ersten Blick wirkt Singapore sehr amerikanisch – alles ist sehr großzügig dimensioniert. Allerdings ist es um einiges grüner als die Teile von Amiland, die [...]

Kräck – PlaneGlas

Sonntag, den 25. Mai 2008

Hätte ich mir denken können, dass es nicht so klappt, wie ich gerne hätte. Eigentlich hätte der Flieger um 12:35 starten sollen, aber stattdessen hat man uns bis 13:00 warten lassen, um dann Bescheid zu sagen, dass man wegen eines Steinschlagschadens kurz mal die Frontscheibe austauschen muss. Aber – kein Grund zum [...]

11 Tage

Freitag, den 23. Mai 2008

nicht Familienvater, nicht Mann, nicht Papa, nicht Ansprechpartner, nicht Nachbar, Nicht Kindertaxifahrer, nicht Büro, nicht FRANKfurt, nicht Deutschland, nicht ans Telefon, nicht Mails abrufen müssen, nicht an den Briefkasten, nicht pünktlich sein, nicht arbeiten, nicht nachgucken, nicht zwischenspeichern und nicht mehr nach diesem verdammten Impfausweis suchen, der letzte Woche noch da war und jetzt einfach [...]

Terminhinweis

Mittwoch, den 21. Mai 2008

Und: Freitag nochmal im 11er.

Endlich geschafft

Freitag, den 16. Mai 2008

Klick

„1 x Personalausweis und Reisepass bitte.“

Freitag, den 25. April 2008

Für die Reisegewinngeschichte brauche ich ja einen Reisepass – Indonesien ist ja nicht EU. Zum Glück hab ich relativ zeitig mal geschaut, wie lange das Ding noch gültig ist war. Januar 08. Kein Problem, fliegst ja erst in 4 Wochen. Also: „Herr Innenminister, 1 x Personalausweis und Reisepass bitte.“

rp08

Mittwoch, den 2. April 2008

nach einem kurzen Zwischenstop in Stau gestern in B angekommen. Zimmer ist recht groß, aber nicht so groß wie auf den Bildern im Netz. Reklamation. Ab morgen gibs die Deluxe Suite.

Tageserfolg

Montag, den 31. März 2008

Behördengang. Um 8:00 auf dem (kostenlosen) Parkplatz. Um 8:02 im sechsten Stock einen Nummer ziehen. Startnummer 1 !!! Von 8:03 bis 8:06 bei der Sachbearbeiterin. Um 8:08 zurück auf dem Parkplatz. Na bitte, geht doch.

Ich habe schon draußen geraucht als noch kein Mensch ans Nichtrauchergesetz dachte.

Dienstag, den 25. März 2008

Ja, das hier hat sich leider erledigt. Vorerst.

Geburstags-Glückwunsch-Übermittlungs-Posting

Montag, den 25. Februar 2008

Ich hoffe mal da drüben wird heute kräftig gefeiert. In jedem Falle die besten Glückwünsche von hier aus, alles Gute und einen schönen Tag.
Glückwunschübermittlung via abonniertem RSS Feed – wie 2.0 ist das denn bitte?