Archiv der Kategorie 'Internet'

Buch statt Befreiphone

Mittwoch, den 10. September 2008

Das Befreiphone gehört hier her – hier existiert ja schon eines (und hinter dem Link ist sicher genug Geld um eines zu kaufen). Und ich möchte mein 2G sowieso nicht gegen die Plastikvariante eintauschen. Aber das CSS Buch mag ich dennoch nicht haben.

Gefehlt

Samstag, den 7. Juni 2008

Auch wenn ich mich über die hupenden Taxis auf Bali aufgeregt habe, sie sind nicht halb so schlimm wie der deutsche Taxifahrer, der uns heute mitten in der Nacht penetrant rausgeklingelt hat, “Ha’m sie n Taxi bestellt?“
Und auch der selbst regulierende Verkehr auf Bali gefiel mir besser, als so ordentliche Deutsche, wie ich gestern wieder [...]

Vorteile eines C-Bloggers

Mittwoch, den 23. April 2008

so oft ich auch nachschaue: kein klickgeiler Web 2.0 Social-irgendwas Dienst schaltet Google Anzeigen mit meinem Namen.

rp08

Mittwoch, den 2. April 2008

nach einem kurzen Zwischenstop in Stau gestern in B angekommen. Zimmer ist recht groß, aber nicht so groß wie auf den Bildern im Netz. Reklamation. Ab morgen gibs die Deluxe Suite.

Geburstags-Glückwunsch-Übermittlungs-Posting

Montag, den 25. Februar 2008

Ich hoffe mal da drüben wird heute kräftig gefeiert. In jedem Falle die besten Glückwünsche von hier aus, alles Gute und einen schönen Tag.
Glückwunschübermittlung via abonniertem RSS Feed – wie 2.0 ist das denn bitte?

Außenreporter

Montag, den 18. Februar 2008

Ja, auch ich bin für eine anständige Berichterstattung vom diesjährigen Hurricane Festival.

Bloghandbremse gelöst

Montag, den 3. Dezember 2007

Danke dafür Nachbar.

Nach 20905 km, …

Samstag, den 13. Oktober 2007

mit 10! Zwischenstationen in 14 Tagen von Shenzhen nach FFM.
Und dann nach einer Stunde aktiviert und SIM-Lock befreit.

Free Burma!

Donnerstag, den 4. Oktober 2007

Aaaaaaaaaaaaaaaaaaaa …

Montag, den 6. August 2007

… drenalin. Literweise.

via

Vornamenklick

Donnerstag, den 2. August 2007

Mit meinem Vornamen ist man in meiner Generation so gerade auf der Schwelle zwischen Namen und Sammelbegriff. Die Christians der 70er werden am besten verstehen was ich meine.
Umso überraschter war ich, als mir in der Liste der eingehenden Klicks eine Google Suchanfrage ins Auge fiel:
Da ist doch tatsächlich jemand auf meiner Seite gelandet, nachdem er [...]

Mit oder ohne Anbau – Feed

Dienstag, den 31. Juli 2007

Da es demnächst haufenweise gute Nachrichten zum Thema Anbau geben wird, hier der RSS-Feed Link für alle, denen mein lediglich mit dem Bau der Pyramiden vergleichbares Projekt so egal ist, das sie mit Beiträge zu diesem Thema nicht behelligt werden möchten.
Und für alle Nachbarn, den Architekten und die Bauleitung: Der Feed nur zum Thema Anbau.
Hier [...]