Monatsarchiv für März 2007

Bollywood überholt Hollywood

Mittwoch, den 28. März 2007

Absolut unglaublich.
Spätestens mit diesem Trick haben sie die Amys abgehängt.
Aber sind wir doch mal ehrlich: war doch klar, dass dieses ganze digitale Gewurschtel der Hollywoodgrößen nicht mit einer 1A gemachten Dressurnummer mithalten kann. Niemals hätte ich gedacht dass es möglich ist einem Tier einen derartigen Stunt beizubringen. Oder – sollte da am Ende doch mit [...]

Legastheniker aufgemerkt:

Sonntag, den 18. März 2007

Der Unterschied zwischen Analogien und Analorgien ist mehr als nur ein „r“.

wer ..

Mittwoch, den 7. März 2007

..denkt sich denn solche Namen aus. Mehr Text zum Bild verbiete ich mir selbst.

沒有 Blogwinkel 在中國

Mittwoch, den 7. März 2007

andere sind schon mit dem Skateboard drüber gesprungen – ich schaff das nicht mal digital mit meinem Blog.

Abgeschaut bei Kosmar, selbst probieren bei der großen Chinesischen Feuermauer.

Abgefahrene Tankstelle

Montag, den 5. März 2007

Datenbanken brauchen keinen Moralapostel

Montag, den 5. März 2007

Was bis dato so über die Blogosphäre geschrieben wurde habe ich zumeist kopfschüttelnd zur Kenntnis genommen ohne meine Gedanken zu dem Thema mal runterzutippen. Zum einen, weil die A-Jungs das ruhig unter sich ausmachen sollen und die Sichtweise eines kleinen D- oder E-Tippers wie mir da sowieso niemanden interessiert. Zum anderen, weil ich eigentlich keine [...]

Hilfsangebot für die Buffet-Blogger

Freitag, den 2. März 2007

Blogs, Werbung und PR – da hatte ich mir hier und hier ja schon mal drüber ausgelassen. Da ging es allerdings um viral untergrabene Blogs und Aktionen, bei denen man vorher nur bedingt weiß, worauf man sich einlässt.
Ganz anders sieht die Sache bei Aktionen aus, wie der, die le MC, René und Nilz sie nächste [...]

STEREO PERLE

Donnerstag, den 1. März 2007

Ein Linktipp für alle Anagrammliebhaber.
Ich bin STEREO PERLE. Oder LERRE POSTER. Oder LEER RESTE PO. Ne, das lieber doch nicht.