Bloglesung Frankfurt noch mal

Haben ja mittlerweile einige genug drüber gebloggt, wie fantastisch der Abend war: der MC natürlich, Smallfire, SirParker, Frau K., Maingold, Frater Aloisius, Madame Sauvage, Frau Fragmente, Jensscholz, Einhandsegler, Venden, unparteiisch, meiersonline, Out of uppen, referral, Nerdcore, …. und jemand vom Journal Frankfurt, wo neuerdings ja auch gebloggt wird. Es waren haufenweise andere Blogger da, die nicht drüber geschreiben haben, 47 Kilo Silka zum Beispiel. Auch der Bembelkandidat war mit Videocam da, ob sein filmisches Werk allerdings je das Licht der Öffentlichkeit erblicken wird, hängt davon ab, ob auch die Blogger im Bild hat, die nicht gefilmt/fotografiert werden wollten oder ob er sich daran hält.

An der einen oder anderen Stelle werden auch meine Bildchen für MC Magen- & Darmspiegelungsgeschichte erwähnt und ich mutiere zum Fotoblogger, was aber auch nicht wirklich tragisch ist. Da ich aber wieder mal den ganzen Abend mit Knipse rumgerannt bin, hier der Vollständigkeit halber der Hinweis, das einige der Bilder auf FlickR zu sehen sind.

Ein paar der oben genannten Blogger habe ich im Verlauf des Abends / der Nacht auch bei einem Bierchen an MC schlecht gekühltem Kofferraum bzw. inmitten besoffener, verkleideter Iren im Karaoke-Wahn näher kennen gelernt und einige werden sich in den nächsten Tagen auch auf meinem Blogröllchen wieder finden.

6 Kommentare zu “Bloglesung Frankfurt noch mal”

  1. Bandini

    Wie macht man denn solche breiten Bilder? Dumme Fragen von einem Fotolaien.

  2. Peter

    Indem man mehrere Bilder miteinander verbindet. Ich mach das mit Photostitch, das war bei meine Kamera dabei. Das sucht automatisch die Schnittstellen raus, berechnet die Krümmung und setzt die Bilder zusammen.

  3. Mainbube

    Deine Bebilderung des Darmspiegelvortrags ist sensationell gewesen.

  4. frau k.

    himmel.. ich muss zur Fettabsaugung… was für nen Doppelkinn *lach*

  5. MC Winkel

    Ist das fies, diese Pic!
    Lieber Pater, hast Du nicht ein anderes, nicht ganz so Unvorteilhaftes? :)

    Wenn ich zunehme, dann immer zuerst in der Fratze. Ab sofort gibts wieder Müsli.
    Vollkorn.

  6. madamesauvage

    @MC: wieso?? Ich finde, sieht son bisschen nach Humphrey Bogart aus. Ich glaube fast, Du hast Verfolgungswahn, was Deinen Alabasterkörper betrifft! Ging ja schon los als Du Dich über Deinen ‘Bauchspeck’ aufgeregt hast. Nee nee nee ;-)

sag auch was dazu: