Vorteile eines C-Bloggers

so oft ich auch nachschaue: kein klickgeiler Web 2.0 Social-irgendwas Dienst schaltet Google Anzeigen mit meinem Namen.

2 Kommentare zu “Vorteile eines C-Bloggers”

  1. Venden

    Da ist auch der Druck immer was neues zu schreiben doch um einiges kleiner :)

  2. Joaquin

    Och, gegen ein bisschen Werbung für den eigenen Blog hat man ja auch nicht, aber leider wird da ja keine Werbung für das Blog gemacht sondern der Name missbraucht.

sag auch was dazu: