Im Bild

Auf dem Weg nach B hab ich etwas mit der VideoCam rumgespielt – soweit nichts Schlimmes. Allerdings habe ich seit gut 5 Jahren kein einziges Video mehr geschnitten. Und leider habe ich auf diesem Rechner nur eine extrem mäßige Schnittsoftware, die dermaßen miserabel aufgebaut ist, dass ich ums verrecken nicht mal keine normale Blende gefunden habe. Dafür aber haufenweise von dieser unsäglichen Homevideo-Umblätter–Blenden. Nichts desto trotz: den Mutigen gehört die Welt zu Recht. Das Video ist also hier bei YouTube online.

UPDATE

Auch im dritten Versuch schafft dieses S***** Programm es nicht ein YouTube taugliches Video auszuspucken. Also kein Filmchen. SRY.

UPDATE

Im vierten!!! Versuch hat es dann endlich geklappt. Jetzt also hier der Video.

sag auch was dazu: